Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Studienempfehlungen

Als wertvolle Ergänzungen der vom Institut für Banken und Finanzierung im Masterstudium angebotenen Vertiefungsmodule empfehlen wir Ihnen folgende Module zur interdisziplinären Erweiterung bzw. disziplinären Vertiefung.

  • Empirische Wirtschaftsforschung (Finanzmarktökonometrie, Experimentelle Finanzmarktforschung)

Zur Beantwortung von Fragen aus dem Banking and Finance werden vielfältige statistisch-ökonometrische und experimentelle Methoden eingesetzt. Diese Methoden integrieren wir in unsere Lehrveranstaltungen, sofern sie für das Verständnis des Lehrstoffs wichtig sind. Jedoch können wir in diesen Veranstaltungen die Methoden nicht im Detail unterrichten. Deshalb haben wir eine Studienempfehlung für jene Studierenden, die diese Methoden gerne selbst mit den entsprechenden Computerprogrammen anwenden möchten. Wir empfehlen Ihnen den Besuch des Moduls Empirische Wirtschaftsforschung, bestehend aus den beiden Lehrveranstaltungen Finanzmarktökonometrie und Experimentelle Finanzmarktforschung. Auch für alle von Ihnen, die ein Doktorat im Bereich Banking and Finance anstreben, wird der Besuch dieser Veranstaltungen ausdrücklich empfohlen.

  • Wirtschaftsrecht (Bankrecht; Kapitalmarktrecht)

Im Nachspann der Finanzkrise 2008 wurden die regulatorischen Anforderungen an die Finanzmarktakteure auf allen Ebenen massiv und dauerhaft ausgeweitet. Die Aufsicht von Banken und Finanzdienstleistern fokussiert einerseits auf Eigenkapital- und Liquiditätsanforderungen, und andererseits auf die Existenz angemessener Mechanismen zur Risikokontrolle. Dies erfordert eine laufende Anpassung von Geschäftsmodellen an die rechtlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen. Während Sie in den SBWLs des Instituts vor allem die ökonomischen Aspekte des Banking, Finance und Investments kennenlernen, stellt das Modul Wirtschaftsrecht, bestehend aus den beiden Lehrveranstaltungen Bankrecht und Kapitalmarktrecht, auf die rechtlichen und vor allem regulatorischen Aspekte ab. Wir empfehlen dieses Modul vor allem jenen Studierenden, die nach dem Studium eine Karriere in der Finanzwirtschaft anstreben, da hierfür ein grundlegendes Verständnis der entsprechenden rechtlichen Rahmenbedingungen eine notwendige Voraussetzung darstellt.

 

Nach oben

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.